Feet & Nail care Service

Hierbei handelt es sich um die Professionelle Fußpflegebehandlungen, Permanentlack und Fußnagelmodellage.

Professionelle/med.-Fußpflege

 

Bereits 460 v. Chr. beschäftigte sich schon Hippokrates mit dem "Fußübel" Hornhaut und 23-79 n. Chr. befasste sich Gaius Plinius Secundus mit dem Hühnerauge. Wie Sie sehen reichen die Anfänge der Fußpfleger sehr weit zurück und mit Sicherheit gab es damals andere Probleme als heute. Denn zur damaligen Zeit trug man noch nicht den ganzen Tag Schuhe die entweder zu eng, unbequem oder zu Hoch waren. Falsches oder schlecht sitzendes Schuhwerk kann so zum Beispiel zur Ausbildung von Hornhaut und Hühneraugen oder eingewachsenen Zehennägeln führen und verursachen böse Schmerzen. Andere Menschen dagegen leiden unter Ihren Schweißfüßen. Schlimm wird es jedoch wenn durch Überlastungen und Fehlhaltungen der Knochen, sich diese von der Fußwurzel bis zu den Zehen über die Jahre verformen. So kann sich zum Beispiel ein Hallux valgus (Schiefstand der großen Zehe) entwickeln. Für Diabetiker mit Polyneuropathien (Nervenschädigung) können sogar kleinste Sandkörnchen, die Druckstellen unter der Fußsohle hervorrufen, gefährlich werden.

Auch wenn Sie unproblematische Füße haben können Sie sich und Ihren Füßen, unter dem Aspekt der Pflege und des Wohlbefindens, ab und an mal eine Wellness-Fußpflege gönnen. 

 

Preise

Professionelle Fußpflege-                                                                       30,-€
pro Problem einen Aufpreis von                                                +        3,-€

apparative Fußpflege                                                                                30,-€

(beinhaltet nur Fußbad,das kürzen und fräsen der Nägel,

entfernen geringer Hornhaut mit Fräser und Abschlusspflege)

Wellness Fußpflege                                                                                   49,-€      

(Behandlung wie oben plus Wellnessbad,
Peeling, 
Maske und Abschlusspflege)

Lackieren Fullcover                                                                             +       6,-€

Lackieren French                                                                                  +     10,-€   

1 Probenentnahme für Labor

zur Bakterien oder Pilzdiagnostik                                                  49,-€


Aus Hygienischen Gründen muss jeder Kunde sein eigenes Handtuch und wenn Lack gewünscht ist auch seinen eigenen Lack mitbringen. Sollten Sie keinen Lack haben können Sie diesen auch bei mir im Studio erwerben.

 



Nagelprothetik

 

Eine Nagelprothetik ist nichts anderes als ein künstlicher Fußnagel. Eine Nagelmodellage zur Korrektur des nicht ganz so schönen, deformierten oder vllt. auch kaum vorhandenen Fußnagels. Im Grunde genommen nichts spektakuläres würde man denken, aber für die Personen die davon betroffen sind ein sehr heikles Thema. Denn vor allem Frauen, auch in jüngeren Jahren, leiden oft an deformierten, beschädigten, halb gezogenen oder abgebrochenen Fußnägeln. So ist ein Schwimmbad- oder Saunabesuch bei dem man sich Barfuß oder mit offenen Schuhen bewegt fast unmöglich, weil diese Personen sehr unter dem Anblick ihrer Zehennägel leiden. Durch eine Nagelprothetik/Nagelkorrektur erhält der Nagel wieder ein gesundes und natürliches Aussehen und sein Träger wieder ein Stück Selbstbewußtsein zurück.

Voraussetzung hierfür ist ein kleiner Nagelrest auf den der fehlende Nagel, oder Nagelbereiche, durch elastisches Gel Modelliert bzw. ersetzt werden kann. Das verwendete Modellagematerial ist mit antimykotischen Komponenten angereichert und hilft damit auch gleichzeitig Nagelinfektionen vorzubeugen.

Auch Folgeschäden wie beispielsweise Wachstumsstörungen durch den möglicherweise sich aufwölbenden Nagelwall oder Verhornungen des Nagelbettes können hiermit vermieden werden. Wird der Nagel dann noch lackiert so ist er von einem normalen Nagel nicht mehr zu unterscheiden und Sie gewinnen dadurch wieder ein Stück "Lebensqualität" zurück.

 

 

Die häufigsten Gründe für einen deformierten (oder schief wachsenden) Nagel sind:

  • von Geburt an einen deformierten Fußnagel
  • sehr stark eingewach­sener Fußnagel durch falsche Fußpflege
  • die Emmert-Plastik durch Chirurgischen Eingriff
  • eine Traumatisierung durch falsches Schuhwerk
  • extremer Befall durch Nagelpilz 

  

Anwendung für eine Nagelprothetik

  • Verschönerung und Verstärkung der Zehennägel
  • Ausgleich deformierter oder fehlender Nägel/-teile
  • Stabilisierung des nachwachsenden Nagels
  • Schutz vor Nagelbettschädigungen & Nagelbettverformungen
  • Korrektur bei Wachstumsstörungen
  • Regenerationsunterstützung bei Holz- oder Psoriasis (Schuppenflechte) Nägeln
  • Nach erfolgreicher Nagelpilzbehandlung
  • Kaschierung von verfärbten Fußnägeln
  • Regenerationshilfe bei Nagelbettverformungen

Preis

Nagelprothetik pro Nagel                                                         ab   20,-€

 

 

 je nach Schädigung der Nagelplatte können abgebrochene, geschädigte, deformierte oder teilgezogene Nägel wieder rekonstruiert werden.

 

         



Nagelkorrektur-Spangen

 

Nagelkorrekturspangen funktionieren ähnlich wie eine Zahnspange, sie bringen wieder alles in die richtige Position. Auch Sie werden zur dauerhaften Korrektur eingesetzt und sind eine sehr gute Behandlungsmöglichkeit zur Regulierung und Schmerzfrei. Sie ermöglichen einem eingewachsenen oder eingerolltem Nagel wieder natürlich und gesund nachzuwachsen. Jegliche Nagelspangenart wird individuell an die jeweilige Nagelproblematik angepasst. Die seitlichen Nagelränder werden durch die Zugkraft der applizierten Nagelspange schonend aus dem Nagelfalz gehoben, dadurch kommt es zu einer Druckentlastung des betroffenen Areals. So können Beschwerden oftmals schon unmittelbar nach dem applizieren gelindert werden.

In vielen Fällen kann eine schmerzhafte Operation (Emmert-Plastik) vermieden werden, wenn rechtzeitig mit einer Nagelspangen-Therapie begonnen wird. Je nach Schweregrad und Art der Problematik wird auch die Spangenart ausgewählt. Oft kommen hier auch eine Kombinationsbehandlung verschiedener Spangensysteme in betracht. 

Eingewachsene Fußnägel kommen oftmals durch falsche Fußpflege. Schneidet man an den Seiten immer die Ecken heraus, nicht richtig heraus, rund oder zu kurz, wächst der Nagel in den Falz ein, was sehr schmerzhaft sein kann. Bei einem Rollnagel dagegen haben wir eine Wölbung der Nagelplatte quer zur Wachstumsrichtung des Nagels. Dadurch drücken die seitlichen Nagelränder sehr schmerzhaft in den Nagelfalz. Auch hier ist ein Schwimmbad- oder Saunabesuch bei dem man sich Barfuß oder mit offenen Schuhen bewegt fast unmöglich, weil auch diese Personengruppen sehr unter dem Anblick ihrer Zehennägel leiden. Wird der Nagel durch die Spangentechnik jedoch wieder in seine normale Ursprungsform oder sogar noch besser wieder hergestellt, gewinnen Sie dadurch wieder ein Stück "Lebensqualität" zurück.

 Eingewachsene, deformierte oder eingerollte Nägel bilden sich nicht von allein zurück und sollten professionell behandelt werden. Mit einer Nagelspange können Fehlstellungen korrigiert, Beschwerden und Schmerzen wirksam gelindert und nachhaltig behoben werden. Auch sehr gut für Kinder oder Jugendliche geeignet.

Oftmals gibt es sogar die Möglichkeit von Ihrem Arzt ein Rezept zu bekommen das Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können. Viele Krankenkassen zahlen diese Behandlungen oder bezuschussen Sie. Auch hier gebe ich gern Hilfestellung und habe Vordrucke für Ihren Arzt oder die Krankenkasse.

Bei Fragen können Sie mich gern kontaktieren.

 

 

Die häufigsten Gründe für eingewachsene oder eingerollte Nägel sind:

  • rundes Schneiden der Zehennägel
  • Ecken der Nägel raus schneiden 
  • zu enge, hohe und drückende Schuhe
  • Wachstumsstörungen
  • Fehlstellungen des Fußes und der Zehen
  • Unfälle
  • Familiäre Disposition
  • Nicht gelungene Operationen

 

Anwendung für eine Spangentechnik

  • Schmerzhaft eingewachsene Zehennägel
  • Schmerzhaft eingerollte Zehennägel
  • Hühneraugenbehandlung im Nagelfalz
  • Fehlwachstum der Zehennägel
  • Korrektur nach nicht geglückter OP ...

 

 Wie lange eine Spange getragen werden muss ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Wichtig ist jedoch das alle 4 Wochen ein Kontrolltermin vereinbart werden muss um die Spange evtl. zu korrigieren oder eine neue zu setzen.

 

Achtung:

Ich kann Ihnen keine Garantie darauf geben das die Spangen dauerhaft auf Ihrem Zehennagel verbleiben. In Ausnahmefällen kann, z. bsp. bei Sport und durch zu viel Druck im Schuh, eine Spange sich lösen und abgehen. Bitte melden Sich sich dann umgehend für einen Termin. 

 

 

Preise

3-TO- Spangenbehandlung zur Nagelkorrektur                               130,-€

(beinhaltet alle Spangen für den kompletten Zeitraum Behandlung)

 

Nachsorgebehandlungen                                                                                 25,-€

(beeinhaltet das entfernen und Setzen einer neuen Spange) 

 

Entfernen der Spange                                                                                         15,-€             

 

 

(Bild rechts oben vor einer 3-TO Spangenbehandlung. Darunter sehen Sie das Ergebnis nach 1 Jahr und 2 Monaten. Der Nagel hat wieder seine Ursprungsform zurück bekommen.)           



Permanentlack und Gel

 

Permanentlack und Gel sind für ungeduldige genau das richtige. Kein Warten das der Lack auf den Nägeln trocken wird, keine Angst mehr das man irgendwo dran stößt, sondern sofort rein in den Strumpf oder Schuh und los..... Schöne und gepflegte Nägel gefallen vor allem im Sommer, aber auch im Winter sind gepflegt und Lackierte Nägel schön.

Ob nun Gel oder "Shellack/Polish" das ist geschmackssache. Bei dem ein oder anderen hält Gel länger als Lack da der Zeitraum mit Gel etwas länger gezogen werden kann. Das liegt auch am Wachstum der Zehennägel der nicht bei jedem Kunden gleich ist. 

Wir werden nach der Anamnese besprechen was für Sie in frage kommt.

 

Preise

Gel Überzug                                                                                                                 29,-€

in Verbindung mit einer Fußpflege                                                             20,-€

 

Permanentlack "Shellack/Polish"                                                                   20,-€

in Verbindung mit einer Fußpflege                                                              15,-€

 

Extrawünsche wie mehrfarbige Designs, 

Farbverläufe, Dekor oder Nailart                                                           ab    5,-€

 

Entfernen und Polieren des Lacks oder Gels                                         25,-€      

 

 

(Bild rechts mit Gel geabeitet)           


Bilder

                               Vorher                                                       Nachher

                          Vorher                                                              Nachher


                               Vorher                                                                     Nachher

                                         Vorher                                                   Nachher


Wir sind für sie da

Aesthetik Therapeutin und

Kosmetikerin

Nicolina Spadaro

Theodor-Heuss-Straße 27

61184 Karben-Rendel

📞 +49 (0)6039 / 4678530

📱+49 (0)179 - 9087905  

info@nicolina-spadaro.de

Öffnungszeiten

Mo.-Do. 09:00-13:00

                   15:00-20:00

              Fr. 09:00-14:00

und nach Vereinbarung